HOME | KONTAKT | SITEMAP | ADMIN

Geräteriege

Im Moment (04.06) turnen ca. 50 Mädchen aus dem ganzen Michelsamt bei uns. Das Geräteturnen ist in sieben verschiedene Kategorien aufgeteilt. Die 7- bis 19-jährigen Turnerinnen trainieren zweimal wöchentlich an den Geräten Boden, Schaukelring, Reck und Sprung. Der Trainingsfleiss wird an den verschiedenen Wettkämpfen immer wieder mit glänzenden Resultaten belohnt. Einige schafften sogar den Sprung ins SM-Kader des Turnverbandes Luzern, Ob- und Nidwalden und standen auch bereits schon an Schweizermeisterschaften auf dem Podest.

Obwohl das Geräteturnen eine Einzelsportart ist, unterliegt der ganze Trainingsbetrieb sozialen Handlungen. Die vier "-einander" sind ebenso wichtig wie in anderen Sportarten : Das Nebeneinander / das Miteinander / das Füreinander / das Gegeneinander !

Viele Gute Gründe zum Turnen :

Turnen fördert:
> die passive und aktive Bewegleichkeit der Muskulatur
> die Kraftfähigkeiten ganzheitlich und ausgeglichen
> die Fein- und Grobmotorik
> das Gleichgewichtsverhalten
> die Bewegungsharmonie
> den Mut, sich an seine Grenzen heranzuwagen
> die Selbstsicherheit
> das sichere Auftreten und das sich-präsentieren
> das genaue und exakte Arbeiten
> die Auseinandersetzung mit Zielsetzungen
> das Anstreben und Erreichen von Zielen
> das Umgehen mit Erfolg und/oder einer Niederlage

Trainingszeiten

  • • Dienstag: K1-K4 17.30 - 19.00 Uhr, K4-K7 18.45 – 20.15 Uhr Oberstufenschulhaus Beromünster
  • • Donnerstag: K1-K4 17.30 - 19.00 Uhr, K4-K7 18.45 – 20.15 Uhr Oberstufenschulhaus Beromünster

Kontaktpersonen

  • Hüsler Claudia , Landhusweg 8, 6215 Beromünster, 079 418 67 44
  • Lang Evelin, Rüchlig 26, 6221 Rickenbach, 041 930 01 18

© www.stvberomuenster.ch