HOME | KONTAKT | SITEMAP | ADMIN

Archiv

nach oben

Aktivriege


nach oben

Frauenriege


  • Meeting Büron: Podestplatz für Léonie und Jeanine - 06.04.2011

    Meeting Büron: Podestplatz für Léonie und Jeanine
    Kategorie 5: auf dem richtigen Weg
    132 Turnerinnen aus der ganzen Schweiz starteten in der Kategorie 5. Die Westschweizer Turnerinnen waren (noch) zu stark und so hatten die Turnerinnen aus dem Verbandsgebiet kaum Chancen auf einen Podestplatz. Unsere Turnerinnen schlugen sich am Morgen früh recht gut und konnten mehr oder weniger zufrieden sein mit dem Wettkampf. Rahel Heller, Andrea Zimmermann, Peier Desiré und Veronika Estermann erturnten sich eine Auszeichnung und klassierten sich somit unter den Besten 38ig. Schwegler Fabienne, Rogic Jasmina und Marina sowie Daria Hüsler hatten jeweils ein Gerät welches nicht nach Wunsch lief. Fazit: Im Grossen und Ganzen sind wir mit dem Saisonstart zufrieden. Haben aber noch viele kleine Sachen zum verbessern und befinden uns auf dem richtigen Weg.
     
    Kagegorie 6: Viel Luft nach oben
    Eliane Wismer, Besjana Shale und Yjeza Hajdari starteten in der Kategorie 6, wobei es für Yjeza der erste Wettkampf in dieser Kategorie war. Endlich gelang Eliane einmal ein Wettkampf nach Wunsch und sie konnte alle 4 Geräte ausgeglichen vorzeigen. Die Noten zwischen 8.85 und 9.15 waren dann der Grundstein für die Topten Platzierung. Yjeza hat die Feuertaufe in der Kategorie 6 bestanden und durfte und erturnt sich völlig überraschend bei der Premiere eine Auszeichnung. Besjana wäre grundsätzlich eine Podestturnerin doch leider wollte es einfach nicht. Nun hoffen wir, dass sie alle Stürze in Büron eingezogen hat und es nun top motiviert und mit einem Siegeswille nach vorwärts geht. Fazit: wenn man kein Glück hat, kommt meistens noch Pech dazu. Also erkämpfen wir uns das Glück !
     
    Silber für Jeanine Wey bei den Damen
    Letztes Jahr noch Rang 6, dieses Jahr Rang 2 ! Obwohl Jeanine noch nicht ganz zufrieden war mit dem gezeigten, war das Schlussresultat doch ganz erfreulich. Mit einem Punktetotal von 36.60 war sie die Zweitbeste Turnerin an diesem Tag und durfte sich die Silbermedaille umhängen lassen. Lea Heller turnte sich auf Platz 8 und verpasste knapp die Auszeichnung.
     
    Tolle Leistung der K7 Turnerinnen
    Einen besseren Start in der Königskategorie als Léonie Wismer, Isabelle Schwegler und Denise Wey kann man kaum haben. Léonie stellte ihre Uebungen komplett um, Isabelle und Denise turnen erstmals in der Königskategorie und brauchen noch etwas Zeit und so war man eigentlich mit wenig Ambitionen auf Medaillen in diesen Wettkampf gestartet. Léonie zeigte sich von ihrer besten Seite und erturnte an den Geräten Boden, Ring, Sprung und Reck jeweils Noten zwischen 9.00 und 9.80. Die 19jährige gewinnt mit einem halben Punkt Vorsprung auf die Zweitplatzierte absolut verdient die Goldmedaille. Knapp dahinter reihten sich Isabelle auf dem 5. Rang und Denise auf dem 8. Schlussrang ein. Herzliche Gratulation und weiter so !

    Autor: Claudia Hüsler


nach oben

Männerriege


nach oben

Nationalturntag


nach oben

Teamfight


nach oben

Skilager


nach oben

Turnshow


nach oben

Unihockeyturnier


nach oben

Preisjassen

© www.stvberomuenster.ch