HOME | KONTAKT | SITEMAP | ADMIN

Archiv

nach oben

Aktivriege


nach oben

Frauenriege


  • 51. Generalversammlung - 16.03.2009

    51. Generalversammlung
    Unsere Präsidentin Ruth Straub konnte an diesem Freitagabend erfreulicherweise – neben vielen „Stamm“-Mitgliedern - auch etliche junge und neue Gesichter an der diesjährigen GV begrüssen. Aus der Küche des Gasthof Ochsen wurden wir aber zuerst mit einem tollen Nachtessen – ein kräftiges Cordon-bleu mit feinen Beilagen - verwöhnt. An dieser Stelle sei Seppi Fries und seinem Team noch einmal bestens gedankt für die speditive Bewirtung an diesem Abend!
    Nach dem Hauptgang eröffnete die Präsidentin den offiziellen Teil der GV, welcher mit ein paar wichtigen Traktanden bestückt war. U.a. mussten nun endgültig die neuen Statuten des Gesamtturnvereins STV Beromünster sowie die Riegenreglemente abgesegnet werden. Die Aktivriege hat dies bereits an ihrer GV im vergangenen Jahr getan. So waren an diesem 16. Februar noch die Männerriege und die – mit den neuen Statuten auch neu benannte – Frauenriege am Zug. Wie im letzten Michelsämter nachzulesen war, gab die Männerriege diesen ebenfalls ihren Segen, und so war der letzte Schritt auch für uns selbstverständlich. Im weiteren wurden Traktanden wie Protokollabnahme, Jahresberichte und Jahresrechnung behandelt, neue Mitglieder willkommen geheissen, verstorbener Vereinsmitglieder mit einer Schweigeminute gedacht, und das Jahresprogramm 2009 mit dem Höhepunkt 2-tägige Turnerreise – organisiert durch unsere Ehrenmitglieder - vorgestellt.
    Speziell war in diesem Jahr das Traktandum Demissionen, da ausser Leiterinnen-Rücktritte der Vorstand auch die Demission von Präsidentin Ruth Straub und der Aktuarin Monika Bucher zur Kenntnis nehmen musste. Beide Vorstandsmitglieder geben ihr Amt nach rund 10 Jahren in jüngere Hände weiter – und diese waren anfänglich schwer zu finden. Doch: Ende gut – alles gut!! Mit einem Co-Präsidium und einer jungen Aktuarin geht die Frauenriege ins neue Vereinsjahr 2009. Karin Brun-Arnet und Petra Wechsler, beide zwei langjährige, turnerfahrene und turnbegeisterte Mitglieder, haben sich bereit erklärt, gemeinsam unser Vereinsschiff zu steuern. Mit Sibylle Kneubühler aus Hildisrieden, eine aktive Unihockeyanerin in unserem Verein, wird das Aktuarenamt ebenfalls mit frischem Wind besetzt. Allen demissionierenden, jubilierenden und fleissigen Turnerinnen wurde herzlich gedankt und gratuliert, und sie durften aus den Händen von Vorstandsmitgliedern verschiedene Präsente entgegennehmen. Die beiden abtretenden Ruth Straub und Monika Bucher wurden zudem zu den ersten beiden Freimitgliedern der Frauenriege gewählt, was die beiden dankend annahmen.
    Unter dem letzten Traktandum informierte Theres Lang noch über die neue Namensgebung der bisherigen GT-Riege, welche sich neu nun „Gsond ond zwäg“ nennt und mit Pilates- und NordicWalking-Lektionen aufwartet. Nachdem der anwesende Präsident der Aktivriege, Stefan Scherer, seine Grüsse überbrachte, konnte die Versammlung geschlossen werden. Bei Dessert und Kaffee wurde noch da und dort weiter diskutiert, und ein Grüppchen Frauen trafen sich später noch mit den Männerrieglern in der Hirschenbar, um bei einem Schlummertrunk den GV-Abend gemeinsam ausklingen zu lassen…

    Autor: Monika Bucher


nach oben

Männerriege


nach oben

Nationalturntag


nach oben

Teamfight


nach oben

Skilager


nach oben

Turnshow


nach oben

Unihockeyturnier


nach oben

Preisjassen

© www.stvberomuenster.ch