HOME | KONTAKT | SITEMAP | ADMIN

Archiv

nach oben

Aktivriege


nach oben

Frauenriege


  • Unihockey (4. Runde): Minimalziel erreicht und viel gelernt - 03.01.2007

    Voller Elan nahmen wir die 4. Meisterschaftsrunde am 03. Dezember in Birmenstorf in Angriff. Gegen das Schlusslicht UHC Bulldogs Ehrendingen und den Leader der Gruppe TSV Jokerit Birmenstorf mussten mindestens zwei Punkte her.

    Im ersten Spiel trafen wir auf die Bulldogs aus Ehrendingen. Diesen Namen konnte man mehr oder weniger wörtlich nehmen. Durch frühere Meisterschaftsrunden war uns ihre Spielweise jedoch bekannt und wir konnten uns darauf einstellen. In diesem Spiel setzten wir alles auf die Karte Offensive. Dabei hatten wir auch Glück, dass wir nicht ausgekontert wurden. Das Offensivspiel ging dann auch super auf und wir konnten den Match mit 10: 0 für uns entscheiden. Gratulation dem Goalie und der ganzen Mannschaft für den ersten Shut-out!
    Im zweiten Spiel gegen den Leader TSV Jokerit Birmenstorf hatten wir die umgekehrte Taktik. Die Aargauerinnen haben schon jedes Spiel gewonnen und treffen pro Match durchschnittlich elf Mal ins Tor. Dies bedeutete: Deffensivarbeit! Mit genügend Respekt und der Einstellung möglichst viel von diesem Match zu profitieren, gingen wir in das Spiel. Und wir schlugen uns super. Dies war sicherlich auch der Spielanalyse und den Tipps unserer Trainerin zu verdanken. Das Heimteam nahm bereits nach fünf Minuten ein Time-out und war somit sichtlich nervös. Nach 36 Minuten lagen wir noch 4:0 in Rückstand. Leider täuscht das Endresultat 9:0 über unsere super Leistung hinweg.
    Wir waren natürlich enttäuscht über die hohe Niederlage, welche nicht hätte sein müssen. Es wurde aber von jedem einzelnen super gekämpft und wir haben zwei gute Spiele geliefert. Wenn wir das nächste Mal an diese Leistung anknüpfen, dann holen wir die vier Punkte!
    Natürlich würde es uns freuen, wenn wir einige Möischterer Fans am Sonntag, 07. Januar 2007 in der MZH Rietwise in Lengnau begrüssen dürfen. Andelee Andelee!
    Anpfiff: 09:00 Uhr gegen SVL White Horse Lengnau, 10:50 Uhr gegen UHC JW Sursee 86 II.

    Autor: Marianne Grob


nach oben

Männerriege


nach oben

Nationalturntag


nach oben

Teamfight


nach oben

Skilager


nach oben

Turnshow


nach oben

Unihockeyturnier


nach oben

Preisjassen

© www.stvberomuenster.ch